Popcorn süß-salzig

Lena Hach
Phils Fake Freundin zu werden, ist wirklich das Letzte, was Ruby will. Sie hat die Schnauze voll von ausgelutschten Klischees. Doch schneller, als sie "Happyever after" sagen kann, befindet sie sich inmitten in einer filmreifen Love-Story. Denn Rubys Leidenschaft für die Literatur matcht irgendwie mit Phils Begeisterung für Alien-Filme.

mixtvision, 2023
200 Seiten
ISBN 978-3958542143

Schreibe einen Kommentar zum Buch

  1. Rebbi

    17-05-2024 19:13

    Es war wirklich sehr spanned. Es hat mir sehr gut gefallen!

  2. Sara_pin

    15-05-2024 19:12

    Popcorn süß-salzig
    Ist ein sehr spannendes Buch, es ist auch süß geschrieben und es hat mir neugierig gemacht.
    Ich finde das auf dem Buchcover anstatt Popcorn sollte Herzchen und Liebescram sein, dein Buch fast nur um Liebesgeschichte-Liebesroman geht. Doch trotzdem macht das Buchcover Sinn damit sich entscheiden muss zwischen süßes oder salziges Popcorn wie im Buch.
    Ich hatte auch gefallen wie sie aus einer „Fake Freundschaft“ eine wahre Freundschaft entwickelt haben fast schon wie als wären sie ein Liebespaar.
    L.g. Sara

  3. Janna

    09-05-2024 14:34

    Ich habe dieses Buch innerhalb eines Tages gelesen und finde es supersüß!
    Auch wenn ich nicht mehr zur Zielgruppe gehöre, hat es mir sehr viel Spaß gemacht.
    Toll ist die Einführung in die literarischen Fachbegriffe. Hat mir definitiv Lust auf weitere Bücher von Lena Hach gemacht.

  4. Emil13

    08-05-2024 21:53

    Sehr lustig und ich empfele es weiter

  5. Tanja

    08-05-2024 18:32

    Ich fand das Buch super. Es ist nur weiterzu empfehlen.