Godland

Martin Schäuble
Es ist die Zeit nach den Klimakriegen: Die Reichen haben sich ins virtuelle »Godland« hochladen lassen. Yolanda und ihre Freunde sind als echte Menschen für die Superrechner weit draußen im Ozean zuständig. Als Lohn winkt ihnen nach zwanzig Dienstjahren ebenfalls das virtuelle Paradies. Bis dahin wird ihr Leben von der KI Godmother bestimmt: Sie überwacht, befiehlt und straft. Aber sie sorgt sich auch um das Wohlergehen und das soziale Gefüge. Für Yolanda ist sie fast wie eine Mutter. Doch als die KI Godmother sie zu einer furchtbaren Lüge zwingt, kommen ihr Zweifel: Ist das ganze System nur ein Fake?

Fischer KJB, 2023
336 Seiten
ISBN 978-3737343114

Schreibe einen Kommentar zum Buch

  1. Masiero.Elena

    12-05-2024 23:45

    Dieses Buch könnte wirklich der Realität entsprechen, also wie wir Menschen in Zukunft leben könnten, obwohl auch sehr vieles surreal klingt.

  2. Emil13

    08-05-2024 21:53

    Sehr toll und sehr spannend

  3. Emil13

    08-05-2024 21:52

    Sehr spannend und toll